avantumconsult_1920x540_technologiepartner

Technologien von Microsoft

Daten treiben Unternehmen an. Datengesteuerte Entscheidungsprozesse stellen einen beträchtlichen Mehrwert dar, Data-Warehouse- und Data-Mart-Strukturen rücken so in das Zentrum von Business Analytics. Mit den Technologien von Microsoft und unseren stark standardisierten Methoden erstellen wir individuelle Lösungen für Ihre Unternehmensprozesse oder migrieren bestehende Lösungen in die Cloud: von HR- über Kundenstammdaten- bis hin zu Produktionsprozessen.
Lights

Live-Stream – unser neues Format

two and a half
consultants

the data-driven talk auf LinkedIn & twitch
mit Dr. Christian Krug & Nicole Schütte

Data Management

Data Management umfasst jegliche Handhabungen von Daten – von der Erfassung über die Verarbeitung bis hin zur Visualisierung. Microsoft Technologien ermöglichen komplexe Datenprozesse, sowohl in der Cloud als auch On Premises.

Azure Synapse Analytics ist ein Analysedienst von Microsoft Azure, der Cloud-Dienste für die Datenverarbeitung kombiniert. Dabei werden Aufgaben wie Datenintegration, Data Warehousing und Bereitstellung in einem Tool realisiert. Außerdem kann mittels flexibler Skalierung die Lösung über die Zeit mitwachsen.

Data Factory ist ein vollständig verwalteter und serverloser Datenintegrationsdienst. Dieser bietet die Möglichkeit visuell oder programmatisch ETL- oder ELT-Prozesse durchzuführen und für die weitere Verwendung bereitzustellen.

Der Azure SQL Server bietet die Möglichkeit den bekannten SQL Server in der Cloud und somit dezentral bereitzustellen. Durch die umfassende Infrastruktur der Cloud ist dieser somit vollständig verwaltet und sicher.

Azure Databricks ist eine Analyseplattform, die für datenintensive Prozesse konzipiert wurde. Ihre Stärken liegen in der Verarbeitung nicht-relationaler Daten.

Beim SQL Server von Microsoft handelt es sich nicht nur um ein relationales Datenbanksystem. Der SQL Server ist über die Jahre vielmehr zu einer verlässlichen und skalierbaren Plattform für Data Management und Data Analysis geworden. Neben der relationalen Engine existieren Komponenten wie Integration Services für Datenintegration, Analysis Services als Analytics und Aggregation Layer oder Reporting-Services für die Aufbereitung und Auswertung der Informationen. In den verschiedenen Versionen sind zusätzliche Funktionalitäten hinzugekommen, die für jeden Anwendungsfall eine passende Lösung ermöglichen, u.a. Machine-Learning-Funktionalitäten.

Dadurch ist der SQL Server optimal geeignet zur Umsetzung von Data-Warehouse- und Data-Mart-Lösungen und seit vielen Jahren eine verlässliche und skalierbare Business-Analytics-Plattform.

Data Integration

Als Bestandteil von Data Management beschreibt Data Integration die Anbindung von Daten in ein System. Die Art der Anbindung ist abhängig von der Speicherform. Microsoft bietet in vielen Fällen direkte Konnektoren an für den direkten Zugriff auf Datenspeicher. In manchen Fällen werden Tools von Drittanbietern genutzt, um eine Verbindung herzustellen.

Unsere Expertise umfasst die folgenden Speicherarten:

  • Data Lakes, Data Stores
  • ERP/CRM (SAP ERP, Microsoft Dynamics, Salesforce)
  • IBM (TM1, DB2)
  • NoSQL DB
  • SQL DB
  • Unstrukturierte Daten (CSV, XML...)

Reporting & Analytics

Im Bereich des Reportings geht es um die einfache und verständliche Darstellung von Daten. Im gleichen Zuge bezeichnet Analytics den Prozess des Interpretierens von Daten und somit die Ableitung relevanter Informationen. Microsoft bietet eine Vielzahl an Reporting- und Analytics-Lösungen. Die wichtigsten Produkte für unsere Projektarbeit in diesem Bereich sind folgende.

Power BI ist das Microsoft Reporting Tool zur Visualisierung und Anbindung von Daten. Unternehmen haben mit diesem Tool die Möglichkeit Erkenntnisse durch Daten zu gewinnen und diese auf eine verständliche Art und Weise darzustellen. Durch einen einfachen Einstieg wird auch nicht-technischen Anwendern die Nutzung ermöglicht. Reporting mithilfe von Power BI ist in der Cloud oder On-Premises möglich. Power BI Desktop stellt sogar eine kostenlose Lizenz für die lokale Nutzung bereit.

Die Azure Analysis Services bieten Unternehmen die Möglichkeit geeignete Datenmodelle in der Cloud bereitzustellen. Hier lassen sich Daten aus unterschiedlichen Datenquellen zusammenführen und Metriken definieren. Die Datenmodelle lassen sich in tabularer, aber auch in multidimensionaler Form (sogenannten Cubes) mit den SQL Server Analysis Services erzeugen und sind somit optimal geeignet für Ad-hoc-Analysis mit Power BI, Excel oder Drittanbieter-Tools.

Wir bieten den Zugriff auf Standard-Reports basierend auf Microsoft Produkten an. Dies dient zur flexiblen und schnellen Bereitstellung von Berichten für die jeweiligen Fachbereiche.

Wiederverwendbare Reporting-Lösungen verbessern die Verständlichkeit durch wiederkehrende Funktionalitäten sowie die Reduzierung des Aufwands für die Entwicklung neuer Reports. Außerdem bieten Standardlösungen den Vorteil der automatisierten Bereitstellung.

Websession Replay

Intelligente
Personalplanung

Wie Sie Ihre HR-Daten mit Microsoft Power BI schnell & einfach analysieren und dabei wertvolle Insights gewinnen

Advanced Analytics

Advanced Analytics beschreibt die Untersuchung von Daten über klassische Business-Intelligence-Methoden hinaus. Daten aus bestehenden Data-Warehouse-Systemen können hierfür beispielsweise verwendet werden. Eine Anreicherung der Daten findet häufig mit einer Vielzahl interner und externer Datenquellen statt.

Verwendete Methoden umfassen Machine Learning, Deep Learning, Text Mining, Forecasting, Visualisierungund noch viele weitere. Die Ergebnisse dieser Analysen lassen sich für Entscheidungsprozesse oder Automatisierung verwenden.

Der Service Azure Machine Learning bietet Data Engineers und Data Scientists die Funktionalität qualitative hochwertige Modelle schnell und zuverlässig zu entwickeln, bereitzustellen und zu verwalten. Durch die Nutzung von Open-Source-Technologien wird der Einstieg und die Verständlichkeit für neue Nutzer erleichtert. Neben Individuallösungen lassen sich die Machine Learning Services in neue sowie bestehende Data-Warehouse-Lösungen integrieren.

Die Azure Cognitive Services liefert den optimalen Einstieg für alle Entwickler in die Welt der Künstlichen Intelligenz. Hier werden bestehende Modelle in den Bereichen Sehen, Hören, Sprechen, Suchen, Verstehen und Entscheidungsfinden zur Verfügung gestellt, um diese mit geringem Entwicklungsaufwand in bestehende Applikationen zu integrieren.

HD Insights ist ein Dienst für Open-Source-Analysen auf Unternehmensniveau. Hierfür werden bekannte Open Source Frameworks genutzt für die Migration und Verarbeitung großer Datenmengen.

Azure Databricks ist eine Analyseplattform, die für datenintensive Prozesse konzipiert wurde. Hierbei gibt es mehrere Arbeitsbereiche, die Data Scientists und Daten Analysts die Möglichkeit gibt Analysen durchzuführen.

Development & Operations

Microsoft Azure DevOps umfasst eine Sammlung verschiedener Entwicklerdienste. Diese Dienste bieten die Möglichkeit als Team besser zusammen zu arbeiten, um Software zu entwickeln. Außerdem lassen sich durch den Einsatz von Azure DevOps im Vergleich zu herkömmlichen Entwicklungsansätzen Produkte schneller erstellen und optimieren.

Zentrale Bereiche von Azure DevOps sind Projektentwicklung, Continous Development & Continous Integration (CI/CD) und Testing. Durch diese Funktionalitäten wird ein komplettes Life Cycle Management von Microsoft für BI-Lösungen bereitgestellt, mit dessen Hilfe wir Ihre Projekte strukturiert und gezielt vorantreiben.

Unser Angebot für Sie

Die Entwicklung digitaler Technologien schreitet schnell voran: Wir unterstützen Sie dabei, Ihre eigenen Systeme auf den aktuellen technologischen Stand zu bringen. Dabei setzen wir Lösungen in der Cloud, Hybrid Cloud oder On-Premise um. Weitere Services umfassen:

Erarbeitung einer Datenstrategie

Wir untersuchen gemeinsam mit Ihnen bestehende Datensysteme und erarbeiten eine zukunftsorientierte und auf Ihre Anforderungen angepasste Datenstrategie für Ihre Unternehmung.

Umsetzung von Data Mart & Data Warehouse

Neben einer geeigneten Strategie setzen wir Ihre Vorstellungen und Ideen in die Realität um. Gemeinsam besprechen wir notwendige Arbeitspakete und definieren Meilensteine.

Project Management

Zur erfolgreichen Umsetzung eines Projekts gehört mehr als nur ein finales Ergebnis. Auch das Einhalten von Anforderungen und Zeitplänen gehört zu dieser Thematik. Wir übernehmen für Sie das Project Management im Rahmen von Business-Analytics-Projekten. Agil oder traditionelle Vorgehensmodelle, wir passen das Vorgehen an Ihre Bedürfnisse an.

Elastic Self-Service

Sie haben bereits vorhandene Daten und möchten erfahren, welcher Mehrwert sich daraus generieren lässt? Mit unseren standardisierten Reporting-Lösungen erstellen wir für Sie schnell und unkompliziert geeignete Berichte. Durch unseren Elastic-Self-Service-Ansatz erhalten Sie einen Überblick über Ihre bestehende Datenlandschaft. Außerdem lassen sich durch unsere kurzen Entwicklungszeiten bei ausführlichen Projekten iterativ Reports erstellen und verbessern.

Elastic Self-Service

Datengestützt Entscheidungen treffen – schnell & fundiert: Erhalten Sie einen tieferen Einblick in unsere Elastic-Self-Service-Methode.

Live-Stream Replay

Elastic Self-Service
mit Microsoft Power BI

two and a half consultants – the data-driven talk
mit Dr. Christin Krug & Nicole Schütte auf LinkedIn & twitch

Sie möchten mehr erfahren oder die Technologien live erleben?

andy_loewen_1158x527
Andy Löwen Director Microsoft

Dies könnte Sie auch interessieren