IBM Cognos TM1 Server

"Unter der Motorhaube" bringt das neue IBM Cognos TM1 Release ebenfalls einige Neuerungen mit sich:

Das neue Hierarchie-Konzept erhöht die Möglichkeiten bei der Analyse. Hierarchien wurden von der Dimension getrennt. Dadurch ist es möglich, unterschiedliche Strukturen derselben Dimension miteinander zu kombinieren und zu analysieren. Neben der höheren Flexibilität für die Anwender sollen mit dieser Neuerung ein verringerter Hauptspeicherbedarf und eine höhere Auswertungsperformance erzielt werden.

Die parallele Ausführung von Aktionen wurde ebenfalls durch eine Optimierung der Architektur adressiert. So erfolgt beim Update einer Dimension keine Sperrung der lesenden oder schreibenden Anwender. Neue TM1 Objekte wie temporäre Ansichten und Subsets erlaubten es den Entwicklern, einen höheren Grad der Parallelisierung zu erreichen.

Der bereits aus der aktuellen Version bekannte MTQ Modus (Verteilung von Berechnungsoperationen auf mehrere Threads) wurde erweitert und wird zukünftig auch beim Serverstart und bei der Kompilierung von TM1 Berechnungsregeln (MTF Modus) Anwendung finden.

Weitere Neuerungen wie die Auswertung der Performance der TM1 Berechnungsregeln oder ein Debugger für TM1 Entwickler gehen ebenfalls mit dem neuen Release einher.

Zurück zur Übersicht ›