SAP

SAP Business Analytics und Enterprise Performance Management bietet ein umfangreiches Portfolio zur Unterstützung der Unternehmenssteuerung. Wir begleiten unsere Kunden von der Anforderungsaufnahme, über die Wahl der geeigneten Software bis hin zur fachlichen und technischen Konzeption sowie Implementierung der Lösung. Dabei erweitern wir bei Bedarf den SAP-Standard um eigene Solutions, für effektive und effiziente Lösungen. Gern unterstützen wir Sie auch durch Coaching und Schulungen bei der Implementierung und der produktiven Nutzung Ihrer Software.

 

 

Analyse & Reporting

SAP BI unterstützt Sie von der Self Service BI bis hin zum hochformatierten Standard-Reporting in Excel, im Web und mobil.

Erfahren Sie mehr:

+ SAP BI 4.2

SAP BI 4.2 umfasst die SAP-Anwendungen Design Studio, Analysis for Office, Web Intelligence und Crystal Reports. Mit SAP Design Studio erhält das Management ein Entwicklungstool für OLAP-Analysen- und Planungsapplikationen, bei dem die übersichtliche Visualisierung im Vordergrund steht. Vorkonfigurierte Reports und Analysefunktionen erleichtern das Treffen richtiger Entscheidungen. Im Fachbereich hingegen sorgt SAP Analysis for Office für einen hohen Detaillierungsgrad der stark zahlengetriebenen Reports. Auf diese Weise sind flexible Analysen nach unterschiedlichen Dimension in der bekannten Office-Umgebung möglich. Mit SAP Web Intelligence und Crystal Reports erhalten Sie zudem eine funktionale und leicht zu bedienende Anwendung für die operative Ebene. Regelmäßiges Standardreporting auf Geschäftsprozessebene ermöglicht hier das gezielte Monitoren von Prozessen. SAP BI 4.2 ermöglicht es zudem, die erstellten Berichte auch auf mobilen Geräten (Smartphone, Tablet etc.) zu konsumieren.

+ SAP HANA Live

HANA Live ermöglicht Ihnen einen direkten Zugriff auf Stamm- und Bewegungsdaten in Ihrer HANA-Datenbank und liefert Ihnen verschiedene Standard-Sichten (Views) für Ihre Auswertungen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche Sichten anzulegen und/oder durch die Anlage von Extensions kundeneigene Felder aufzunehmen. Auf diese Weise erhalten Sie einen umfassenden Einblick in Ihren Datenbestand. Durch die Anbindung an Ihr BO-Frontendtool (Design Studio, Analysis for Office, Crystal Reports) können Ad-hoc- und Echtzeit-Reporting realisiert werden.

+ SAP Lumira

SAP Lumira unterstützt Sie bei der Erstellung und der angemessenen Visualisierung interaktiver Analysen aus Ihrem Tagesgeschäft. Mit nur wenigen Klicks (per Drag&Drop), erhalten Sie Datenauswertungen und Visualisierungen (auch gemäß IBCS), die Ihre Daten "zum Sprechen bringen". Dabei sind eine simultane Anbindung von multiplen Dataquellen, In-Memory-Datenverarbeitung und ein automatisierter Daten-Upload (SAP Lumira Agent) ohne weiteres möglich. Durch den Einsatz moderner Predictive-Analysis-Funktionen und der Geoanalyse erkennen Sie schnell und einfach verborgene Trends und können auf diese reagieren.

Planung & Forecasting

SAP bietet Ihnen eine Reiher flexibler Tools für eine technisch und fachlich integrierte Unternehmensplanung.

Erfahren Sie mehr:

+ SAP BW-IP

SAP BW Integrated Planning ist integraler Bestandteil von SAP BW im Bereich der Unternehmensplanung. IP steht damit als Planungslösung jedem Nutzer von SAP BW zur Verfügung und kann von Ihnen zur Erstellung flexibler Planungsszenarien verwendet werden.

+ SAP BPC

SAP Business Planning and Consolidation ergänzt das SAP-Portfolio in den Bereichen Unternehmensplanung, legale Konsolidierung und Berichterstattung. BPC bietet Ihnen neben umfassenden Planungs- und Konsolidierungsfunktionalitäten zusätzliche Workflow-, Audit-, Kommentierungs- und Publishingwerkzeuge. Dabei ist BPC vollständig in SAP BW eingebettet und integriert existierende Stamm- und Bewegungsdaten als Basis für die Planung und Konsolidierung. SAP BPC gibt es zum aktuellen Zeitpunkt in zwei Varianten: SAP BPC Standard sowie SAP BPC embedded (on HANA).

Data Warehousing & ETL

SAP Business Warehouse (BW) als zentraler Single Point of Truth im Unternehmen bildet die Basis für ein ganzheitliches Reporting, Planung und Konsolidierung.

Erfahren Sie mehr:

+ SAP BW

SAP Business Warehouse (BW) ist die Data Warehouse Lösung von SAP. Sie bildet die zentrale Plattform für die Extraktion von Daten aus vorgelagerten operativen SAP- oder Fremd-Systemen. Die extrahierten Daten werden innerhalb von SAP BW historisiert, harmonisiert und für die weitere Verwendung transformiert. Die aufbereiteten Daten werden in sogenannten Info-Providern (z.B. Info-Cubes) flexibel für Analysen, Berichte, Dashboards (SAP BI4.0) oder als Aufsatzdaten für die Unternehmensplanung (BW-IP, BPC) oder legale Konsolidierung (BCS, BPC) zur Verfügung gestellt.

Vorteile auf einen Blick:

  • Tiefe Integration in die bestehende SAP Landschaft (SAP ECC) über standardisierte Schnittstellen und vordefinierten Content
  • Verwendung bestehender Stammdaten und Strukturen
  • Flexible Skalierbarkeit hinsichtlich Größe
  • Optimale Datenbasis zur Unterstützung der nachgelagerten Prozesse (Reporting, Planung und Konsolidierung)

SAP HANA "zündet den Turbo" in SAP BW. BW kann dabei weiterhin als eigenständige Plattform oder innerhalb von SAP ECC on HANA als SAP BW embedded eingesetzt werden.

Konsolidierung

Mit SAP SEM-BCS erhalten Sie die ideale Lösung für eine einfache und saubere Automatisierung Ihrer Konsolidierung und Konzernberichtserstattung.

Erfahren Sie mehr:

+ SAP SEM-BCS

SAP SEM-BCS ist die Weiterentwicklung von SAP EC-CS auf Basis des SAP Business Information Warehouses (BW, heute NetWeaver). Als Add-On der Suite Strategic Enterprise Management stellt SEM-BCS eine ausgereifte und stabile Konsolidierungslösung dar. Der hohe Integrationsgrad im SAP-BW unterstützt den Prozess der Datenbeschaffung und Berichterstattung samt Integration Ihrer BI-Plattform und Ihres OLAP-Reportings. Dank des flexiblen Datenmodells ist eine echte Matrixkonsolidierung (Konsolidierung entlang zweier getrennter Dimensionen) möglich. Außerdem ermöglicht Ihnen die Lösung eine Behandlung stiller Reserven und Lasten, eine automatische Goodwill-Behandlung sowie Zwischenergebniseliminierung im Anlage- und Umlaufvermögen. So meistern Sie sowohl die handelsrechtliche als auch die Plan- und Management-Konsolidierung.