aPAD - mit Predictive Analytics zur automatisierten Entscheidungsunterstützung

Nehmen Sie an unserer Websession teil!

Wir zeigen Ihnen, wie gut automatisch generierte Modelle inzwischen die Realität abbilden können. 
Nehmen Sie gerne an unserer Websession am 21. April von 14:00 – 14:30 Uhr teil.

Intelligente Algorithmen, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz sind aktuell in aller Munde, doch wenn es um das Einsetzen dieser neuen Technologien im eigenen Unternehmen geht, steckt die Entwicklung meist noch in den Kinderschuhen. Sie erfahren hier, wie gut automatisch generierte Modelle inzwischen die Realität abbilden können.

Predictive Analytics
avantum consult hat einen Prozess etabliert, welcher zur automatisierten Erstellung von prognostizierten Werten auf Basis einer existierenden Zeitreihe genutzt werden kann. Dieser Prozess wurde auf Datensätze aus verschiedenen Branchen und Zeithorizonten angewandt und die Ergebnisse in einem Dashboard visualisiert. Anhand dessen möchten wir Ihnen veranschaulichen, was mit unserer voll automatisierten Lösung möglich ist.

Was Ihnen diese Websession bringt?
Sie erhalten einen Eindruck vom avantum Predictive Analytics Dashboard aPAD. Zudem erfahren Sie, wie das darunterliegende Verfahren die Arbeit der Abteilungen Ihres Unternehmens, bspw. Controlling, erleichtern kann – insbesondere in Kombination mit der avantum Solution APOLLO.

Wer sollte teilnehmen?
Diese Websession richtet sich an Entscheider, die auf der Suche nach sinnvollen Einsatzmöglichkeiten für Maschinelles Lernen sind oder Ihren Planungsprozess straffer und effizienter gestalten wollen.

Sie haben zum genannten Termin keine Zeit?
Dann melden Sie sich trotzdem an – wir senden Ihnen im Nachgang eine Aufzeichnung zu.

Das brauchen Sie zur Teilnahme

  • PC/Notebook mit Internet-Zugang
  • Lautsprecher oder Headset

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Einwahldaten erhalten Sie von uns rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie!
Jetzt anmelden

Kontaktieren Sie uns