Machine Learning

From Magic to Reality – Zukunftsmusik oder State of the Art?

Deutschlands größte Machine Learning Konferenz – die ML Conference - ging in die dritte Runde und wir waren vom 5.-7. Dezember 2018 in Berlin mit dabei. Dieses Jahr fand erstmalig parallel die „Voice Conference“ statt, bei der die Schwerpunkte auf der Entwicklung und Nutzung von Sprachassistenten wie Alexa, Cortana und Siri lagen.

Eine gelungene Ergänzung wie Bernd Müller, Consultant bei avantum consult, findet: „Die Inhalte beider Disziplinen, die technischen Anforderungen sowie die Lösungsansätze überschneiden sich zunehmend.“

Die Vielzahl an internationalen Gästen und Besuchern (über 30 Nationen) als auch die Mischung aus Startups, globalen Konzernen, Marktführern und Wissenschaftlern machte die Konferenz zu einem tollen Ort für fachlichen Austausch am Puls der Zeit. Bernd Müller stellt fest: „Egal, ob im Silicon Valley oder am Ende der Welt, die Herausforderungen Wissen mithilfe von maschinellem Lernen zu generieren und Muster zu entdecken sind überall dieselben. Wichtig ist nur: Machen!“ Die Probleme, die mit Hilfe von Machine Learning und allgemein Data Mining angegangen werden können sind facettenreich und die Algorithmen können eine größere Hilfe als früher sein. Dennoch braucht es für sinnvolle Ergebnisse weiterhin Analysten, die die Datenauswahl und Ergebnisinterpretation vornehmen. „Unternehmen, die Machine Learning einführen wollen, können hier routinierte Ansprechpartner finden, um die Probleme eines Kaltstarts entgegenzutreten“, fügt Bernd Müller hinzu.

Abgerundet wurde die Konferenz durch spannende, internationale Fachvorträge und Use Cases: ML in der Praxis, der Umgang mit datengetriebenen Services und Chatbots, Einsatz und Design von Voice Assistants und viele weitere zukunftsprägende Ansätze. Getreu dem Titel eines Vortrags vor Ort „From Magic to Reality“ bleibt das Thema spannend: Wie wird sich der Bereich Machine Learning in 2019 weiterentwickelten und welche innovativen Themen werden wohl nächstes Jahr diskutiert? 

Mehr erfahren: https://mlconference.ai

Kontaktieren Sie uns