Culture eats Strategy - ein Interview

Business Intelligence Magazine Ausgabe Nr. 2/2016

Ob Industrie 4.0 oder Design Thinking, Crowd Intelligence oder kundenzentriertes Management – die Dynamisierung der Unternehmensstrukturen durch digitale Tools und Infrastrukturen ist in aller Munde. Doch vielfach wird zu sehr nur über die technischen Möglichkeiten gesprochen und dabei die grundlegende Voraussetzung übersehen, ohne die eine digitale Transformation von Organisationen überhaupt nicht funktioniert: eine völlig neuartige Unternehmenskultur, die offener, agiler und flexibler funktionieren muss.

Es ist die Aufgabe des Topmanagements, diesen Umbau anzustoßen und eng zu begleiten. Neben dem CEO ist hier vor allem der Finanzchef gefordert, bei dem die meisten Fäden zusammenlaufen. Deshalb wollten wir das Thema der digitalen Transformation mit führenden Köpfen erörtern, die auf diesem Feld bereits vielfältige Erfahrung haben – und stießen auf Dr. Thomas Fischer, Vorstandssprecher von avantum consult und Dirk Meier, Finanzchef von Canon Deutschland.

Lesen Sie hier das vollständige Interview (erschienen im Business Intelligence Magazine, im Juni 2016).

Zum Interview

‹ zurück zur Übersicht